Bei Dr. Ion Goldbluhm ist Haustierauswechseln angesagt. Sein Kreischer wirkt ab einer bestimmten Stelle Totstellen und die Pets werden dann ausgewechselt. Meine Strategie besteht aus:

Smaragdgrüner Protowelpe (Smaragdbiss/Smaragdpräsenz/Proto-Schlag)
Mechanischer Pandarendrachling (Atem/egal/Lockvogel)
Ritzelzahnraptor (Verbeulen/Übertakten/Offene Wunden)

Die Strategie ist nicht sonderlich schwer. Zuert Proto-Schlag oder Smaragdpräsenz wirken um das Abheben von Kreischer zu kontern. Dann mit Smaragdbiss Schaden machen bis Kreischer gegen Tricerati ausgewechselt wird. Dann den Raptor einwechseln und Übertakten oder vielleicht besser Offene Wunden wirken. Wenn Tricerati dann tot ist wird wieder Kreischer eingewechselt. Den dann mit dem Drachling kontern da er nach dem ersten Schaden wieder ausgewechselt wird gegen Chaos Lockvogel aufstellen und mit Atem Chaos besiegen. Evtl muß der Protowelpe nochmal ran.

1 Kommentar. Hinterlasse eine Antwort

  • And you want to choose the right tool for the right job.
    It is also good for PvP battles as well when mana
    conservation and healing is important. Also focus on getting a mount as soon as possible to overcome their weakness in agility
    so you can travel around to remote areas where more powerful enemies are.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Menü

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen