PvP ist bei den Haustierkämpfen die absolute Königsdisziplin. Während die Meistertierzähmer oder die Fabelhaften Wesen ohne großartige künstliche Intelligenz ausgestattet sind, kann man hier nicht vorraussehen wie sich der Kampf entwickelt bzw. was als nächstes für ein Zug des Gegners kommt.

Im Battle net Forum habe ich folgende Kombination gefunden:

Geisterhafter Schädel (Todesmantel, Geisterhafter Biss, Unheiliger Aufstieg)
Verzauberter Besen (Verbeulen, Feger, Aufziehen)
Gilnearischer Rabe (Alphastoß, Dunkelheit herbeirufen, Nächtlicheer Schlag)

Die Strategie in diesem Team liegt hinter Unheiliger Aufstieg des Schädels. Natürlich kann man ihn nicht beim ersten Zug opfern um den folgenden Schaden am Gegner zu erhöhen also versucht man mit Geisterhaftem Biss und Todesmantel soviel Schaden wie möglich auszuteilen. Wenn der Schädel stirbt und wiedergeboren wird, aktiviert man Unheiliger Aufstieg.
Der Besen wird dann mit 2xAufziehen sehr viel Schaden ausrichten, ebenso der Rabe mit Dunkelheit herbeirufen und Nächtlicher Schlag.

Schwächen: Sollte der Gegner ein oder mehrere Pets haben, mit denen er unsere Pets austauschen kann, z.B. Todesgriff, Feger oder Nethertor, ist die gesamte Strategie gefährdet. Sobald der Gegner durch irgendeine Fähigkeit den Unheiligen Aufstieg verhindert, etwa durch stunnen oder ähnliches ist das Team auch nahezu zum Scheitern verurteilt. Ausweichen oder Heilen ist ebenfalls bei diesem Team nicht vorgesehen und deshalb relativ unflexibel. Aber generell ist es ein sehr einfache zu spielendes Team.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Menü
Tracking für Google Analytics ausschalten: Hier klicken um dich auszutragen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen