Tanaans tapsige Teufelchen – Der ultimative Kampfguide

Posts_Header_large_Legion_tt

Die tapsigen Teufelchen im Tanaandschungel sind 15 Elite Haustiere, die mit jeweils zwei zufälligen Pets auftauchen. Diese beiden zufälligen Pets können ganz normal eingefangen und der Sammlung zugeführt werden.

Beim Gewinn bekommt man jeweils ein Teufelsberührter Haustierbedarf. Neben den üblichen Bandagen und Haustierglücksbringern kann der mit geringer Chance einen neuen Kampfstein (Teufelsberührter Kampfübungsstein), der 5 Stufen zu dem jeweiligen Haustier hinzufügt und 4 neue Pets (AlptraumglockeLilablassblaues KalbMeeresspore und Zangarspore) enthalten. Anders als bei den Garnisonsbeuteln kann ein einzelner Charakter mehrmals das gleiche Pet bekommen, allerdings kann man gegen alle 15 Elite Pets mit jedem Charakter einmal pro Tag kämpfen.
Die Elite Pets haben ein ganz unangenehme Fähigkeit Teufelsverderbnis, die den erlittenen Schaden der beiden Begleithaustiere veringert und den austeilenden Schaden erhöht. Dieser Zauber muß gecastet werdeen und besteht neben dem Elite Tag.

Es gibt hier ein Standard Team, mit dem man, tilweise mit etwas Mühe, jedes der Legendären Pets mitsamt Anhang besiegen kann. Ich habe jedoch bei komplizierteren Kämpfen eine andere Strategie gewählt.

Pandarischer Wassergeist (egal / Strudel / Geysir))
Chrominius (Biss / Heulen / Kraftsog)
Smaragdgrüner Protowelpe (Smaragdbiss / Smaragdpräsenz / Smaragdgrüner Traum)

Posts_Header_large_teufelsfliege

Tief im Gebiet der Saberon findet man neben der Arena die Teufelsfliege.
Da fliegende Pets eine schwäche gegen Magische Pets haben, wirkt der Kraftsog von Chrominius besonders gut. So gut dass wir noch nicht einmal den Wassergeist brauchen.

1. Heulen
2. Kraftsog
3+. Biss bis Chrominius tot ist
4. Smaragdpräsenz
5 Smaragdgrüner Traum um den Elite Buff auslaufen zu lassen
6. Smaragdbiss
7. Smaragdpräsenz
8. Smaragdbiss

Posts_Header_large_donnerschwanzt

Den verderbten Donnerschwanz findet man zwischen der Löwenlandung und dem Gebiet der Saberon an einem See. Auch hier funktioniert die Standardrotation perfekt

1. Geysir
2. Whirlpool
3. Heulen
4. Biss (reicht aus) oder Kraftsog
5. Smaragdpräsenz
6. Smaragdgrüner Traum
7. Smaragdbiss
8. Smaragdpräsenz
9.+ Smaragdbiss

Posts_Header_large_schlammquaker

Der Schlammquaker ist ein sehr nerviges Pet, da es durch Froschkuss die normale Strategie oft durcheinanderbringt. Um hier Abhilfe zu schaffen sollte man dafür sorgen dass er nicht dazu kommt diesen Angriff öfter auszuführen. Ikky eignet sich hier sehr gut durch seine Kombination von Schwarze Klaue und Schar.

1. Schwarze Klaue
2. Schar bis die Kröte stirbt
3. Smaragdpräsenz
4. Smaragdgrüner Traum
5.Smaragdbiss
6. Smaragdpräsenz
7.+ Smaragdbiss

Posts_Header_large_klauenmaul

An der südlichen Küste findet man das besudelte Klauenmaul. Hier wirkt die Standardrotation so gut, daher muß man sich keine Gedanken über eine andere Strategie machen.

1. Geysir
2. Whirlpool
3. Heulen
4. Kraftsog
5. Smaragdpräsenz
6. Smaragdgrüner Traum
7. Smaragdbiss
8. Smaragdpräsenz
9.+ Smaragdbiss

Posts_Header_large_chaoswelpe

Im Tempel von Sha’nar auf der zweiten Ebene findet man eine Höhle. Am hinteren Ende findet man den Chaoswelpen. Hier benutze ich eine zwei Pet Strategie, nämlich ein Eisernes Sternchen (H/P) und den Protowelpen

1. Aufziehen
2. Aufladen
3. Aufziehen
4. Toxischer Rauch
5. Smaragdpräsenz
6. Smaragdgrüner Traum
7. Smaragdbiss
8. Smaragdpräsenz
9.+ Smaragdbiss

Posts_Header_large_truebklaue

Am Eingang zum Tanaandschungel findet man im Arakoa Gebiet Trübklaue. Hier benutze ich spasseshalber meine Killerkombi für fliegende Pets, den Nexuswelpling und ein Arkanes Auge.

1. Arkaner Sturm
2. Passen – Trübklaue hebt ab
3. Manawoge – anschließend wechsel ich das Auge ein
4. Manawoge
5. Smaragdpräsenz
6. Smaragdgrüner Traum
7.Smaragdbiss
8. Smaragdpräsenz
9.+ Smaragdbiss

Posts_Header_large_waechter

Als nächstes gehts zum Wächter des Dämonenpakts. Er ist mechanisch, dadurch müssen wir die Strategie leicht modifizieren.

1. Geysir
2. Whirlpool
3. Heulen
4. Biss
5. Biss
6. Smaragdpräsenz
7. Smaragdgrüner Traum
8. Smaragdbiss
9. Smaragdpräsenz
10.+ Smaragdbiss

Posts_Header_large_geist

Der Verfluchte Geist ist ein Untoter, der nach seinem Tod eine Runde wiederbelebt wird. Dies kann man aber vernachlässigen und die Standardrotation funktioniert auch hier wunderbar.

1. Geysir
2. Whirlpool
3. Heulen
4. Kraftsog – mit Chrominium weiterkämfen bis er stirbt.
5. Smaragdpräsenz
6. Smaragdgrüner Traum
7. Smaragdbiss
8. Smaragdpräsenz
9.+ Smaragdbiss

Posts_Header_large_schreckenswandler

Am Eingang zur Höllenfeuerzitadelle befindet sich der Schreckenswandler. Auch hier funktioniert die Standardrotation problemlos.

1. Geysir
2. Whirlpool
3. Heulen – der Wandler wird wiederbelebt.
4. Biss – weiterkämpfen bis Chrominius stirbt
5. Smaragdpräsenz
6. Smaragdgrüner Traum
7. Smaragdbiss
8. Smaragdpräsenz
9.+ Smaragdbiss

Posts_Header_large_blut

Das üble Blut von Draenor kommt als nächstes dran. Die Rotation ist ganz leicht modifiziert, da die Kombination Geysir/Whirlpool/Kraftsog nicht ausreicht um es zu töten.

1. Geysir
2. Whirlpool
3. Heulen
4. Biss
5. Biss – weiterkämpfen bis Chrominius tot ist.
6. Smaragdpräsenz
7. Smaragdgrüner Traum
8. Smaragdbiss
9. Smaragdpräsenz
10.+ Smaragdbiss

Posts_Header_large_netherfaust

Auch der Gronnling Netherfaust an unserer nächsten Station treibt uns keine Schweißperlen auf die Stirn.

1. Geysir
2. Whirlpool
3. Heulen
4. Kraftsog – mit Chrominium weiterkämfen bis er stirbt.
5. Smaragdpräsenz
6. Smaragdgrüner Traum
7. Smaragdbiss
8. Smaragdpräsenz
9.+ Smaragdbiss

Posts_Header_large_auge

Der Kampf gegen das dunkle Auge ist äußerst tricky, da es mit Störender Blick seine Gegner stunned. Dadurch können wir die Standardrotation vergessen. Ein guter Tipp sin ein Nexuswelpling und ein Mechanischer Pandarendrachling. Durch Arkaner Sturm wird kein Pet gestunned und Schwanzfeger verursacht erhöhten Schaden gegen magisch. Lockvogel und Atem bei dem Pandarendrachling und das Auge ist Geschichte.

1. Arkaner Strurm
2+. Schwanzfeger bis der Welpe stirbt
3. Lockvogel
4+. Atem spammen – auch weiter beim zweiten Pet
5. Smaragdpräsenz
6. Smaragdgrüner Traum
7. Smaragdbiss
8. Smaragdpräsenz
9.+ Smaragdbiss

Posts_Header_large_skrillix

Skrillix ist in einer Höhle auf halben Weg zum Thron von Kil’Jaeden. Er ist nicht sehr anspruchsvoll und mit der Standardrotation leicht zu besiegen.

1. Geysir
2. Whirlpool
3. Heulen
4. Biss – mit Chrominium weiterkämfen bis er stirbt.
5. Smaragdpräsenz
6. Smaragdgrüner Traum
7. Smaragdbiss
8. Smaragdpräsenz
9.+ Smaragdbiss

Posts_Header_large_terrorflamme

Die Terrorflamme ist auch mit der Standardrotation problemlos zu besiegen.

1. Geysir
2. Whirlpool
3. Heulen
4. Biss – mit Chrominium weiterkämfen bis er stirbt.
5. Smaragdpräsenz
6. Smaragdgrüner Traum
7. Smaragdbiss
8. Smaragdpräsenz
9.+ Smaragdbiss

Posts_Header_large_erde

Das nervigste an der Entweihten Erde ist sicherlich der Weg ins Startgebiet von Warlords of Draenor. Hier muß man auch den See durchqueren den man damals unter Wasser gesetzt hat. Ansonsten ist der Kampf auch rect einfach.

1. Geysir
2. Whirlpool
3. Heulen
4. Biss – mit Chrominium weiterkämfen bis er stirbt.
5. Smaragdpräsenz
6. Smaragdgrüner Traum
7. Smaragdbiss
8. Smaragdpräsenz
9.+ Smaragdbiss

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Menü

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen