Seit dem Ende von Legion gibt es die verbündeten Völker. Spätestens hier war mir klar, dass ich wieder anfangen muss, Twinks ab Level 20 hochzuleveln. Doch was ist für mich die beste Möglichkeit? Questen? Ja es gibt natürlich sehr viele überarbeitete Questreihen und Gebiete, die ich so noch nicht erlebt habe. Und obwohl mir sogar bei 6 Chars auf Maxlevel 120 und 12 Chars auf 110 noch Meister der Lehren fehlt, habe ich keine Muße dazu. Am Liebsten will ich mit Haustierkämpfen meine Twinks hochleveln. Für viele ist das zu eintönig, für mich ist eher questen eintönig, also habe ich mir mal angeschaut wie man das am Besten bewerkstelligen könnte. Soweit schon einmal vorab: die ersten 40 Level, bis zum Erreichen des 60. Level sind Haustierkämpfe äußerst mühsam. In den niedrigstufigen Gebieten gibt es nur niedrigstufige Haustiere, die noch nicht in 3er Teams kämpfen und somit nur einen Bruchteil der Erfahrung von Quests bringen.

Im Prinzip kann man sich immer noch an einem alten Post aus der Zeit von WoD orientieren, bei dem ich mich schon ausführlich dem Thema Twink XP über Haustierkämpfe gewidmet hatte. Die Höhe der XP-Punkte sind seitdem mehrfach verändert worden, allerdings kann man immer noch an folgenden Hausregeln orientieren:
– Man sollte immer gegen 3 Gegner kämpfen, das setzt einen Haustierlevel von 15 beim Gegner voraus.
– Erfahrung für Twinks gibt es wenn die eigenen Haustiere von 5 Level schwächer (Maximum) bis 5 Level stärker (Minimum) sind als der Gegner. Für Haustiere gibt es nur XP, wenn die eigenen Haustiere maximal 4 Level stärker sind. Bei 5 Leveln mehr gibt es ausschließlich Twink XP
– Pro Haustier-Stufe gibt es 5% mehr oder weniger XP im Vergleich zur gleichen Stufe.
– Leider wurde die Twink XP durch Haustierkämpfe in einem früheren Patch genervt, so bekommt man ungefähr 20-25% weniger XP im Gegensatz zu Quests.

 

Ab Level 60

Arkane Augen im Gebirgspass der Totenwinde

Kurzinfo:
– ca. 20 Spawnpunkte
– Nur einen Gegner pro Kampf aber volle XP
– Respawn nicht genau bekannt. Nach eigener Erfahrung ein Respawn um 15 Uhr

Arkane Augen sind mit Abstand die beste Art XP für Twinks zu bekommen. Am schnellsten geht es, wenn man schnelle Drachkin benutzt. Ich greife hier meist auf Drops zurück, die ich im ersten Slot hochlevele, während ich mit zwei stärkeren Drachen (max. Level 18) die Augen besiege.  Sehr gut eignen sich hier die frei fangbaren Haustiere Welpling von Onyxia, rund um Onyxias Hort und die Jungtiere des ewigen Drachenschreins in Tanaris. Mit ihnen kann man sofort loslegen. Sie sollten allerdings mindestens grüne Qualität haben sonst kann es durchaus mühsam werden.

Bei einem niedrigeren Twink Level sollte man auch darauf achten dass mit Legion Mobs mit Level 110 vorhanden sind. Diese schafft man mit Level 60 nicht. In den Straßen vor Karazhan laufen aber ein paar Magier rum, die euch helfen wenn ihr in ihre Nähe kommt. Besiegt man alle Augen ist man in der Range 110-120 ungefähr 1/3 Level näher an der Maximalstufe.

Ab Level 80

Kleintiere im Tal der Vier Winde

Kurzinfo:
– Sehr viele Spawnpunkte
– Kleintiere und Aquatisch

Im Kernland des Tals der Vier winde in Pandaria gibt es keine Mobs, die und töten können, daher ist es ein sehr sicherer Levelspot. Kennt ihr jemanden, der einen Magier besitzt, kann er euch auch mit niedrigerem Level nach Pandaria teleportieren und mit einem Multiplayer Reittier genau hier absetzen. Ich kämpfe hier immer mit Level 25 Haustieren, also gibt es ca. 10% weniger XP aber geht viel schneller. Meine Lieblingshaustiere fürs Leveln sind Xu-Fu und Ban-Fu, die sich geradezu durch die Kleintiere pflügen und mit Fressen ein Heilzauber besitzen, der sie immer wieder hochheilt. Als drittes Pet benutze ich, hauptsächlich für die aquatischen Gegner Chi-Chi, der hier auch sehr schnell kurzen Prozess macht. Gegen die Grillen kann man auch gut seine Level 1 Pets hochleveln.

Ab Level 90

Mondpanzerkrabben im Schattenmondtal

Kurzinfo:
– 15 Spawnpunkte
– keine Gegner
– dauerhafter Respawn

Ein weiterer meiner Lieblingsspots zum Twink leveln, befindet sich auf Draenor im Schattenmondtal. An der Küste zwoschen Elodor und dem Tempel von Karabor findet man einen Strand. Erst an dessen Ende laufen eine Handvoll Orcs rum. Ansonsten ist man hier ungestört. Es laufen hier ca. 15 einfach zu erreichende Mondpanzerkrabben herum. Ich fange meist im Süden an und arbeite mich Richtung Norden. Anschließend geht es wieder von vorne los. Das Grinden geht recht flott, wenn man die Kombination Arkaner Sturm und Manawoge benutzt. Packt euch einen Nexuswelpling und zwei Arkane Augen, wirkt mit dem Drachkin Arkaner Sturm und haut mit den Augen und Manawoge die Gegner weg.

Ihr kennt auch einen guten Spot zum Leveln von Twinks? Schreibt es mir in den Kommentaren. Ich bin auch sehr daran interessiert, wie man am bequemsten niedrige Twinks durch Haustierkämpfe hochleveln kann.

Guides:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Menü

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen