Yu’la ist ein Pet, da sich selbst nicht heilt, also ist es ein sehr gradliniger Kampf bei dem man einfach nur genug Damage austeilen muß um ihn niederzuringen. Ich bevorzuge immer Kombinationen, die sich nicht unbedingt nur mit einem speziellen Pet ausführen lassen, bei denen geht es um die Strategie die dahintersteht. Es reicht aber auch wenn man 1 oder 2 austauschbare Pets benutzt und ein bestimmtes. Die Strategie gegen Yu’la ist ein Dunkelheit Team

Haustier 1: z.B. Fuchs/Chrominius/Fjordworgwelpe/Mondflausch/Tito
1 Runde: Biss
2.Runde: Heulen
Haustier 2: z.B. Verseuchter Welpling/Dunkelwelpling/Todesflosse/Todesschwingchen/
3.Runde: Dunkelheit herbeirufen
4.Runde: Schwanzfeger (Fausthieb bei Todesflosse)
Haustier 3: Pandarenmönch (Kun-Lai-Junges ist hier auch möglich)
5.Runde: Wut der 1000 Fäuste
6. Runde und folgende: Ausschalten

Strategie 2

Mr. Bigglesworth (Klaue/Eisbarriere/Eisgrab)
Wir starten mit Klaue, Eisgrab, Eisbarriere und Passen.
Anschließend wiederholen wir folgende Kombination bis Yu’la tot ist: Klaue, Klaue, Klaue, Eisgrab, Eisbarriere, Passen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Menü
Tracking für Google Analytics ausschalten: Hier klicken um dich auszutragen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen